Ihre Spende hilft Kindern mit Handicap

Das Haus am Mühlebach finanziert sich weitgehend über öffentliche Mittel. Leider machen die Kürzungen im sozialen Bereich auch vor unserer Arbeit für Kinder mit Behinderung nicht halt.

Folglich ist unser Budget denkbar knapp und es gibt viele Dinge, die im Haus am Mühlebach zwar schon lange gebraucht werden, aber aus Kostengründen nicht realisiert werden können.

Dazu gehören z.B. Therapien, Präventionsarbeit, kulturelle Aktivitäten, spezielle Ausstattungen, die zur Förderung unserer Kinder und Jugendlichen wichtig wären.

Deshalb bitten wir Sie herzlich um Ihr Engagement für Kinder und Jugendliche mit Handicap!

Erfahren Sie mehr über aktuelle Projekte und Ihre Möglichkeiten der Hilfe mit einem Klick auf die untenstehenden Bilder. Wir freuen uns natürlich auch über projektunabhängige Spenden, die wir dort einsetzen können, wo es für die Kinder am nötigsten ist.

Unser Trägerverein "Vereinigung zur Förderung heilpädagogischer Arbeit e.V." ist als gemeinnützig anerkannt. Ihre Spende ist somit steuerlich abzugsfähig. Gerne stellen wir Ihnen eine Zuwendungsbestätigung aus.


Vielen Dank für Ihre Hilfe!
Gewaltprävention
Therapiefonds

Unser Trägerverein "Vereinigung zur Förderung heilpädagogischer Arbeit e.V." ist als gemeinnützig anerkannt. Ihre Spende ist somit steuerlich abzugsfähig. Gerne stellen wir Ihnen eine Zuwendungsbestätigung aus.

Spendenkonto 5 99 99 99 5
Sparkasse Engen-Gottmadingen
BLZ 692 514 45
IBAN: DE 61 6925 1445 0059 9999 95
BIC: SOLADES1ENG

oder

Spendenkonto 700 33 6 33 03
GLS Gemeinschaftsbank eG
BLZ 430 609 67
IBAN: DE31430609677003363303
BIC: GENODEM1GLS (Bochum)