Brücken bauen ins Leben
Brücken bauen ins Leben

Das Haus am Mühlebach ist ein staatlich anerkanntes sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum mit Internat in freier Trägerschaft in Mühlhausen-Ehingen.

Corona
Aktuelles zu Corona

Hier erfahren Sie aktuelle Informationen zur Corona-Situation.

Spenden
Ihre Spende hilft

Wir freuen uns über Spenden jeglicher Art.

0
Kinder und Jugendliche im Internat
0
TagesschülerInnen
0
Schulkindergartenkinder

Lernen in der Schule und im Schulkindergarten

Schulkindergarten

In unserem Schulkindergarten, in dem wir Kinder mit einem Anspruch auf ein sonderpädagogisches Bildungsangebot aufnehmen können bietet der familiäre Charakter dieser überschaubaren Gruppe die Möglichkeit intensiver Begleitung und Förderung. 

Grundstufe

In unserer Grundstufe lernen die Kinder im Alter bis 10 Jahre die Grundlagen.

Hauptstufe

In der Hauptstufe sind Kinder im Alter von 11 bis 16 Jahren. Hier werden die schulischen Grundkenntnisse weiter vertieft und die Kinder werden auf die berufliche Ausbildung vorbereitet.

Berufschulstufe

Die Berufsschulstufe besuchen Jugendliche ab 17 Jahren, die soweit sind eine berufliche Ausbildung zu bestreiten.

Leben im Internat

In unserem Wohnbereich leben rund 30 seelenpflegebedürftige Kinder und Jugendliche mit Handicap in sechs individuell eingerichteten Wohngruppen. Jeweils fünf bis sieben Jungen und Mädchen wohnen in den familiären Gruppen zusammen, die außerhalb der Schulzeit von einem konstanten Team von ErzieherInnen, HeilerziehungspflegerInnen und HeilpädagogInnen begleitet werden. 

Unsere Therapieformen?
Ergotherapie Logopädie Physiotherapie Heileurethmie Heilpädagogisches Reiten Maltherapie Musiktherapie Clowntherapie

Schule Plus: Mehr als eine Schule

Wir suchen Dich!

Fragen, Wünsche, Anregungen?